Prävention & Leistungsoptimierung 
 

Return to competition - Die richtige Rückkehr in den Sport


Phyletik return to competition, beinhaltet die Betreuung des Sportlers, von dem Zeitpunkt der ersten Belastungsfähigkeit des verletzten Gewebes an, bis hin zum ersten Einsatz im Wettkampf. 

Ein individualisiertes Training, welches auf Ergebnissen von durchgeführten Testbatterien basiert, ist die Grundlage zu einer optimalen Rückkehr in den Sport. Des Weiteren soll der Athlet ein Programm von präventiven Übungen erlernen, um eine erneute Verletzung bestmöglich zu vermeiden.